Bericht der E-Jugend vom 8. Spieltag, Kreisstaffel 14

VfB Neuffen - SGM Aich / Neuenhaus 6:5

Mit einem etwas mulmigen Gefühl im Bauch begrüßten wir am Samstag den Tabellenzweiten SGM Aich / Neuenhaus in Neuffen, hatte man das Hinspiel im April doch recht hoch verloren. 

Schon gleich wollte der Gegner mit einer Riesenchance in der 1. Minute klarmachen, wer hier auf dem Platz der Favorit ist und schoss in der 3. Minute tatsächlich das 0:1. Der frühe Treffer weckte unsere Mannschaft auf und schon in der 5.Minute köpfte Stefan den Ball zum 1:1 ins Tor. Gleich nochmal schob Stefan nach einem super gespielten Angriff den Ball ins gegnerische Tor zum 2:1. Trotz erbittertem Kampf konnte Jan den Anschlusstreffer zum 2:2 nicht verhindern. Unser Torwart Finn behielt trotz recht heftigen Beschuss die Ruhe und einen guten Blick und ließ manchen Ball gekonnt ins Aus rollen. Schon zwei Minuten später erzielte Efekan mit einem tollen Schuss aus der Drehung heraus die erneute Führung (3:2). Das Spiel ging hin und her und der Gegner stürmte ein ums andere Mal gegen uns an, aber Jan und Tan blockten die Bälle geschickt ab und brachten sie wieder zu unserem gut stehenden Mittelfeld und Sturm nach vorne. Und wenn mal den Gegnern ein Torschuss gelang, parierte Finn teilweise wirklich überragend. In der 16. Minute versenke Efekan erneut den Ball mit einem herrlichen Weitschuss im Tor (4:2). Die Gegner wurden schon etwas nervöser und mancher Spieler fragte schon verzweifelt wie lang es noch zur Halbzeit sei. In der 19. Minute traf Lias nach einer sehr schön herausgespielten Vorlage zum 5:2. Doch dann kam leider wieder der Moment, in dem sich unsere Spieler schon als Sieger wähnten. Man ließ sich vom Gegner einlullen und so ging man in die Halbzeit mit einem Spielstand von 5:5.

Nach der Pause war etwas die Luft raus bei beiden Mannschaften und es wurde zu  einer wahren Zitterpartie für beide Teams. Immer wieder wurden beide Torspieler stark beschossen und nur durch eine ganz starke Leistung von Finn blieb unser Tor sauber. Efekan befreite uns mit einem Weitschuss infolge eines Freistoß mit der Führung zum 6:5. Dank des guten Zusammenspiels der gesamten Mannschaft und vor allem Jan und Finn, konnte man tatsächlich als Sieger vom Platz gehen und bekam begeisterten Applaus der zuschauenden und vom Mitfiebern mitgenommen Eltern, welche sich einig waren, dass Finn heute der „Man of the Match“ war. 

Finn Kösling (Tw, C), Jan Kimmerle, Tan Ilica, Tobias Bohner, Efekan Arslan, Leonie Schraitle, Stefan Hund, Marlon Wachal, Thilo Strumberger, Mike Mayer, Lias Polak

sk



E-Junioren

 (U10 / U11)

Spielzeit 2017/2018

E-Jugend
 
Foto Jahrgang 2006/2007
 

Trainingszeiten Feld

Montag und Mittwoch
in Neuffen
17:00 - 18:30 Uhr
 

Trainingszeiten Halle

ab 06.11.2018
Dienstag in der 
städtischen Turnhalle in
Neuffen
17:30 - 19:00 Uhr


Stichtag

Alle nach dem 01.01.2008
bis 31.12.2009 
geborene
sind herzlich 
eingeladen.


Ansprechpartner/Trainer 

Markus Müller
0178-7277800
 

Jugendleiter

Kai Wörner
kw1887[at]live.de
Mobil: 0172-9043050

Stellvertreter

Matthias Schmied
Jugendleitung.VfBNeuffen[at]gmx.de
0172-9043050

Rolf Birkmaier
rolf-birkmaier[at]t-online.de
Mobil: 0163-3801232

Traditionself


Traditionself 2018

Traditionself 2018

 

 1. Eselcup für Ü35

 7.Juli 2018


Trainingszeiten Feld 

Freitags 19:48 - 21:30 Uhr 

Neuffen / Linsenhofen


Gunter Baisch

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!