Bericht der A1-Junioren SGM Täle I vom 27.10.2018

SGM Täle I – FV 09 Nürtingen - 3:1

Für die A-Junioren startete nach einer spielfreien Woche am vergangenen Samstag  die entscheidende Phase im Kampf um die Tabellenspitze. Mit vier Spielen in nur 15 Tagen (drei Mal Quali-Staffel und einmal Pokal) wartet ein straffes Programm auf die Jungs. Verletzungsgeschwächt starteten wir das erste dieser vier Spiele gegen den FV 09 Nürtingen. Vor zwei Monaten gelang uns ein deutliches 7:2 im Vorbereitungsspiel, doch dass es nicht so einfach wie damals werden sollte, war uns allen klar. Dementsprechend gingen wir auch ins Spiel. Wie schon oft in dieser Saison legten wir einen guten Start hin. Nach gerade einmal 13 Minuten landete eine Flanke von der rechten Seite vor den Füßen von David Kerov. Dessen Schuss verlängerte Simon Schmidt per Hacke ins Tor. Doch weitere Großchancen wurden liegen gelassen und so kam es, dass in Minute 25 ein hoher Ball der Gegner für Unruhe vor dem Neuffener Strafraum sorgte. Der Nürtinger Stürmer, der gedanklich schneller war als unsere Hintermannschaft, brachte den Ball flach aus 16 Metern im Tor unter. Kurz vor der Halbzeit legten unsere Jungs zwar nochmal an Tempo und Zielstrebigkeit zu, es blieb jedoch beim 1:1 zur Pause. In der Kabine herrschte dennoch eine gute und produktive Stimmung. Alle waren sich sicher, das Spiel noch zu unseren Gunsten drehen zu können. Die Partie blieb auch nach Wiederanpfiff spannend. Ein an diesem Tag ebenbürtiger Gegner machte es uns nicht einfach. In der 67. Spielminute gelang uns endlich das so wichtige Zuspiel in die Spitze. Simon Schmidt drehte sich stark ein und wäre frei auf den Torwart zu gelaufen. Der gegnerische Innenverteidiger wusste sich nicht weiter zu helfen, als sich festzuklammern. Folglich ein berechtigter Elfmeter. Diesen verwandelte David Kerov eiskalt zum 2:1. Die Freude und Erleichterung war groß. Die Gäste aus Nürtingen drehten nun auch nochmal auf. Doch die Schwächen, die man in der ersten Hälfte noch bei hohen Bällen hatte, konnte man abstellen. Nils Ruf klärte ein ums andere Mal bärenstark. In den letzten fünf Minuten gab es zwar noch die ein oder andere knappe Situation vor dem heimischen Sechzehner, das Glück war in dieser Phase des Spiels aber auf unserer Seite. Als es in der Nachspielzeit erneut Strafstoß für uns gab und Luis Kronewitter verwandelte, war das Spiel entschieden. Die letzten zwei Minuten passierte nicht mehr viel. Am Ende stand es 3:1 für die Jungs der SGM Täle. Ein gutes Spiel, in dem der Gegner uns einiges abverlangt hatte.

Es spielten: Nico Schmidt, Marcel Seyerle, Moritz Heber, Leon Döbler, Jona Schüttler, Julian Krohmer, Simon Schmidt, Benjamin Knöll, Oktay Sahin, Luis Kronewitter, Nils Ruf, Patrick Breton, Tom Schöll, David Kerov, Finn Henkes.

KW



A-Junioren

(U18 / U19)

Spielzeit 2018/2019


2016-Oktober Mannschaft A-Junioren 800x600
 
Foto Jahrgang 1998/1999
 

Trainingszeiten Feld

Montag und Mittwoch
in Neuffen
19:00 - 20:30 Uhr
 

Trainingszeiten Halle

-


Stichtag

Alle nach dem 01.01.2000
bis 31.12.2001 geborene
sind herzlich 
eingeladen.
 

Ansprechpartner/Trainer

Kai Wörner
0160-98632286
 

Jugendleiter

Kai Wörner
kw1887[at]live.de
Mobil: 0172-9043050

Stellvertreter

Matthias Schmied
Jugendleitung.VfBNeuffen[at]gmx.de
0172-9043050

Rolf Birkmaier
rolf-birkmaier[at]t-online.de
Mobil: 0163-3801232

Traditionself


Traditionself 2018

Traditionself 2018

 

 1. Eselcup für Ü35

 7.Juli 2018


Trainingszeiten Feld 

Freitags 19:48 - 21:30 Uhr 

Neuffen / Linsenhofen


Gunter Baisch

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!